Christian-Mayer Sternwarte Schriesheim

Arbeitsgemeinschaft Volkssternwarte Schriesheim e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Bibliothek
Bibliothek

Das Wissenschaftszentrum Rhein-Neckar hält in seiner Bibliothek viele interessante Bücher und andere Medien bereit. Hier auf dieser Seite wollen wir aber nicht nur über diese Schätze reden, sondern auch Kaufempfehlungen und Rezensionen abgeben.



Der Krieg um das Schwarze Loch

E-Mail Drucken PDF

Zum Wochenende ein kleiner kosmischer Literaturtipp: Der Krieg um das Schwarze Loch von Leonard Susskind erzählt von dem jahrelangen Ringen des Autors mit  dem berühmten Astrophysiker Stephen Hawking um die Natur der Schwarzen Löcher. Diese exotischen Objekte im All markieren ähnlich wie der Urknall die Grenze unseres physikalischen Verständnisses von der Welt: hier berühren sich die beiden Großtherorien der Physik, die Quantenmechanik und die Allgemeine Relativitätstheorie. Daher ist die Frage nach der Natur der Schwarzen Löcher nicht nur eine Detailfrage der Astrophysik, sondern auch ein Prüfstein der Grundlagenphysik.

Leonard Susskind bietet so weit mehr als nur einen unterhaltsamen und persönlichen Einblick in die bizarren Fantasien theoretischer Physiker: "Das Buch erlaubt tiefe Einblicke in eine faszinierende Wissenschaft, die sich mit den Grundfragen unseres Weltbilds beschäftigt, und ist daher allen interessierten Lesern uneingeschränkt zu empfehlen.", so schreibt der Schriesheimer Physiker Dr. Frank Schubert in seiner Rezension für spektrumdirekt. Seine vollständige Buchbewertung können Sie hier lesen.


 

Das Astronomische Jahr 2011

E-Mail Drucken PDF

astronomische jahrDas neue Jahr wird ganz besonders in unserem Wissenschaftszentrum astronomisch gut! Dafür sorgen viele helfende Hände, die schon seit Monaten unsere Anlage so richtig in Schuss bringen. Was astronomisch in 2011 so passiert, kann man Jahrbüchern und Internetseiten entnehmen - und auch immer mehr der Seite unseres Wissenschaftszentrums. Ich möchte hier aber kurz auf einen besonderen Leckerbissen hinweisen: Unter dem Link Das Astronomische Jahr 2011 kann man ein Poster im Format DIN A1 beziehen, das alle wichtigen astronomischen Ereignisse und den Jahreslauf von Sonne, Mond und Planeten auf einem Blick wiedergibt. Zu jedem Monat gibt es darüber hinaus eine Sternkarte. Die Autoren des Posters sind wirklich vom Fach, das ist also ein durch und durch seriöses Produkt. Wer also noch eine Wand frei hat kann auf der Seite zum Poster rechts auf einen der Händler klicken.


 



Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Besucher

Heute4
Woche59
Monat1643
Insgesamt141675

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information