Christian-Mayer Sternwarte Schriesheim

Arbeitsgemeinschaft Volkssternwarte Schriesheim e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Veranstaltungen
Veranstaltungen

Kinderveranstaltung: "Türöffnertag" am 03. Oktober 2015

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, den 03. Oktober 2015 findet von 18:00 Uhr* bis ca. 22:00 Uhr auf der Sternwarte der "Türöffnertag" statt.

* Bitte beachten Sie die geänderte Startuhrzeit.

Leider ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht und weitere Anmeldungen sind nur noch auf einer Warteliste möglich.

Strichspuraufnahme mit der nächtlichen Sternwarte © Mert Serce

Möchtest du mehr über die Sterne, Mond und Planeten wissen? Mal durch ein Teleskop sehen? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir von der Volkssternwarte Schriesheim öffnen am 03. Oktober für euch unsere Türen und erzählen euch mehr über die Planeten und die Sterne. Und bei gutem Wetter können wir gemeinsam einen Blick auf unsere kosmische Nachbarschaft werfen.

Wir bieten euch ein buntes Programm für Kinder ab 6 Jahren. Es können sich maximal 15 Kinder incl. Begleitung eines Erwachsenen anmelden. Anmeldung per e-Mail unter: „ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wir öffnen unsere Türen für euch am 03.10.2015 von 18:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr.

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch. 

 

Kinder-Workshop am 13. Juni 2015: "Das Sternbild Orion"

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, den 13. Juni 2015 findet von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf der Sternwarte ein Workshop für Kinder zum Thema „Das Sternbild Orion" statt.

Sternbild OrionDieses Mal wird der Orion unter die Lupe genommen. Was können wir im Orion sehen? Wie weit sind dessen Sterne entfernt und wie sind sie entstanden? Die Kinder basteln das Sternbild Orion dreidimensional nach, so werden die Entfernungen der Sterne zu einander deutlich.
Wann: 13. Juni 2015; 10:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr
Wo: Volkssternwarte Schriesheim, Ladenburger Fußweg 4, 69198 Schriesheim
Kosten: 8 € (Materialien inbegriffen)
Alter: Kinder, in der 2. – 5. Klasse
Anzahl: Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder beschränkt
Anmeldung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Durchgeführt wird der Kurs von Anette Anastasakis, langjähriges Mitglied der Volkssternwarte Schriesheim


 

Zweitägiger Kinder-Workshop am 9. und 16. Mai 2015: "Unser Sonnensystem"

E-Mail Drucken PDF

Die Planeten des Sonnensystem

An den Samstagen, 9. und 16. Mai 2015,  findet von 10:30 Uhr bis 13 Uhr auf der Sternwarte ein zweitägiger Workshop für Kinder zum Thema "Unser Sonnensystem" statt.

An zwei Samstagen lernen die Kinder in einem Workshop Interessantes über die Himmelskörper. Mit Styroporkugeln basteln sie ihr eigenes, maßstabgetreues Planetensystem – natürlich zum Mitnehmen. Der Kurs wird geleitet von Anette Anastasakis, einem Mitglied der Sternwarte Schriesheim.

Wo? Volkssternwarte Schriesheim, Ladenburger Fußweg 4, 69198 Schriesheim

Wann? 9. Mai und 16. Mai 2015 von 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Alter: von 2. bis 5. Klasse

Maximale Anmeldungen: 12 Kinder

Kompletter Preis: 25 € (beinhaltet beide Samstage und Materialkosten von 14€)

Anmeldung: Über Kontaktformular auf der Homepage
oder per e-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Hinweis: evtl. Pausenbrot und Trinken mitbringen. Ältere Kleidung und auf jeden Fall am 2. Samstag eine große Tüte.

 


 

Astronomietag 2015 am 21. März:"Schattenspiele"

E-Mail Drucken PDF

Mondfinsternis

Der diesjährige Astronomietag findet am 21. März zum Thema „Schattenspiele“ statt.

Anlässlich der partiellen Sonnenfinsternis am Freitag den 20. März (bitte beachten sie hierzu auch unseren Veranstaltungshinweis) beschäftigt sich der Astronomietag dieses Jahr mit Sonnen- und Mondfinsternissen.
Die Volkssternwarte Schriesheim öffnet von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr (bei klarem Himmel bis 22:00 Uhr) ihre Pforten. Dabei bieten wir Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm zu diesen besonderen Naturschauspielen. Neben einem Vortrag über Sonnenfinsternisse können sie in einem Quiz ihr Wissen über dieses Phänomen testen. Und auch unseren jüngeren Besuchern bieten wir wieder einen eigenen Vortrag und eine Bastelecke an. Bei klarem Himmel haben sie natürlich wieder die Möglichkeit zur Sonnenbeobachtung.

Programm:
ca. 15:30 Uhr - Vortrag für Kinder
ca. 16:30 Uhr - Vortrag
"Auf der Reise zur schwarzen Sonne - die Sonnenfinsternis 2006 in Ägypten"
ca. 18:00 Uhr - Quiz zu den Schattenspielen
Änderungen vorbehalten.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


 

Astronomietag 2015 am 20. März:"Schattenspiele"

E-Mail Drucken PDF

Partielle Sonnenfinsternis vom 23. Oktober 2014

Am Freitag den 20. März kann eine Partielle Sonnenfinsternis über Deutschland beobachtet werden.

Aus diesem Grund öffnet die Sternwarte bei klarem Himmel morgens von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ihre Pforten. So können Sie dieses Naturschauspiel durch unsere Teleskope beobachten und zusehen wie sich der Mond langsam vor die Sonne schiebt. Unsere Teleskope werden zu diesem Zweck mit einem speziellen Filter ausgestattet, so dass sie die Finsternis gefahrlos verfolgen können.

Bitte beachten Sie das dieses Veranstaltung nur bei gutem Wetter statt findet. Bei bedecktem Himmel muss sie ausfallen.

Warnhinweis: Schauen sie niemals mit ungeschützten Augen in die Sonne, dies führt zu schweren Verletzungen der Augen. Spezielle Sonnenfinsternisbrille können Sie bei vielen Optikern oder im Internet kaufen.

Der Eintritt ist frei.


 


Seite 1 von 3

Kalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Besucher

Heute10
Woche137
Monat1217
Insgesamt137655

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information